Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZur Suche springenZur Schnellnavigation springenZum Seitenfuß springen

Hochwasser- und Überflutungsschutz

Mit dem Klimawandel kommen neue Herausforderungen auf uns zu. Klimastudien zeigen, dass die Wetterextreme häufiger werden und wir in Zukunft verstärkt mit Hochwassern und Starkregenereignissen rechnen müssen. Hochwasser bezeichnen Überflutungen aus Gewässern, etwa wenn infolge Schneeschmelze oder Dauerregen ein Gewässer über die Ufer tritt. Dieses Szenario wird unter dem nachfolgenden Navigationspunkt Hochwasserrisikokarten behandelt. Kein Hochwasser in diesem Sinne ist sogenanntes wild abfließendes Wasser, das etwa in Folge von punktuell auftretenden Starkregenereignissen außerhalb von Gewässern – und damit "wild" – abfließt. Informationen dazu finden Sie unter dem Navigationspunkt Starkregen. Ein erfolgreiches Management des Hochwasser- und Überflutungsschutzes besteht nicht allein aus technischen Anlagen. Der Schutz vor Hochwasser und Überflutung ist eine komplexe Aufgabe, die nur gelingen kann, wenn viele verschiedene Akteure zusammenarbeiten.

Statusbericht Hochwasser- und Überflutungsschutz Gemeinde Alfter

Stand Februar 2019