Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZur Suche springenZur Schnellnavigation springenZum Seitenfuß springen

Vorübergehende Vollsperrung auf der Kirchgasse in Gielsdorf vom 19. bis 24. Oktober 2020

Meldung vom

Die „Kirchgasse“ in Gielsdorf wird ab Montag, den 19.10.2020 bis zum Ende der Herbstferien zwischen der Förderschule „An der Wicke“ und der Straßenkreuzung „An der Wicke“ aufgrund einer Baumaßnahme vorübergehend voll gesperrt. Die bereits vorhandene provisorische Verkehrsberuhigung wird durch eine optisch abgesetzte Aufpflasterung ersetzt. Diese dient dazu, die Fahrgeschwindigkeit von Fahrzeugen im Schulbereich zu reduzieren.

Die ausgeschilderte Umleitung für den Durchgangsverkehr erfolgt über die „Alfterer Straße“, „Staffelsgasse“ und „Brunnenstraße“. Der Fußgängerverkehr wird durch die Baustelle nicht beeinträchtigt. Die Gemeinde Alfter bittet für die notwendigen Bauarbeiten und Beeinträchtigungen um Verständnis.