Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZur Suche springenZur Schnellnavigation springenZum Seitenfuß springen

Seitenpfad

Europäische Mobilitätswoche – Aktionen am Mi., 21.09. ab 10 Uhr im Alfterer Rathaus

Meldung vom

Aus Anlass der Europäischen Mobilitätswoche bieten die Gemeinde Alfter, der ADFC Bonn/Rhein-Sieg und Rad&Tat Fahrradservice Alfter einen Aktionstag im Alfterer Rathaus an.  
 
Programmpunkte:
Fahrrad-Codieraktion mit dem ADFC, von 10 bis 14 Uhr
Beratung (Fahrradkauf, BOSCH E-Bike Service, Lizenz Wartung Job-Leasing-Fahrräder) mit Rad&Tat Fahrradservice Alfter, von 12 bis 14 Uhr

Die Fahrradcodierung des ADFC mit dem EIN-Code (Eigentümer-Identitäts-Nachweis) ist ein bundesweit einheitlich angewandtes System, um ein Rad besser vor Verlust zu schützen. Die Codierung macht den Weiterverkauf gestohlener Räder für den Dieb nahezu unmöglich und hilft der Polizei, gestohlene Fahrräder den rechtmäßigen Besitzern zuzuordnen und zurückzugeben.

Kosten Fahrrad-Codierung: Radcodierung für ADFC-Mitglieder: 10 Euro, für Nichtmitglieder: 20 Euro
Anhängercodierung für ADFC-Mitglieder: 5 Euro, für Nichtmitglieder: 10 Euro  
Das zu codierende Fahrrad bzw. der zu codierende Anhänger muss zum Termin mitgebracht werden. Um längere Wartezeiten möglichst zu vermeiden ist eine Anmeldung empfehlenswert: hans-peter.muelleradfc-bonnde oder alfteradfc-bonnde

Weitere erforderliche Unterlagen:
ADFC -Mitgliedsausweis (wenn Mitglied)
gültiger Personalausweis/Reisepass
Eigentumsnachweis/Kaufbelege

Darüber hinaus wird gebeten, wenn möglich, ein ausgefülltes Codierformular des ADFC Bonn/Rhein-Sieg mitbringen. Dieses steht zum digitalen Ausfüllen und anschließendem Download unter www.adfc-bonn.de/codierung/codierung.php bereit.