Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZur Suche springenZur Schnellnavigation springenZum Seitenfuß springen

Klimafolgenanpassungskonzept der Region Rhein-Voreifel: Bis Ende September Anregungen möglich

Meldung vom

Die Erarbeitung des interkommunalen Klimafolgenanpassungskonzepts für die Region Rhein-Voreifel befindet sich aktuell in der Schlussphase. Ende Oktober soll das finale Konzept vorliegen. Dennoch ist es für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, die Vertreterinnen und Vertreter aus der Politik sowie für die Fachleute auch bis Ende September weiterhin möglich, auf der KlimaMap Hinweise, Anregungen und Vorschläge einzutragen. Als Unterstützung bei der Erarbeitung eigener Maßnahmenvorschläge wurde zudem kürzlich auf www.klima-rv.de/projektdoku ein Katalog mit Steckbriefen von Anpassungsmaßnahmen an die Folgen des Klimawandels veröffentlicht.

Ansprechpartner:

Klimaregion Rhein-Voreifel
Klimaschutzmanager Tobias Gethke
Rathausstraße 2
53332 Bornheim
E-Mail: tobias.gethkestadt-bornheimde