Gemeinde Alfter
Am Rathaus 7
53347 Alfter

Tel.: 0228 / 6484-0
Fax: 0228 / 6484-199

eMail: rathaus@alfter.de

BTHVN 2020

Aktivitäten in der Gemeinde Alfter

2020 feiert Deutschland mit der ganzen Welt den 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven. In einem einzigartigen Schulterschluss haben sich die Bundesrepublik Deutschland, das Land Nordrhein-Westfalen, der Rhein-Sieg-Kreis und die Bundesstadt Bonn zur Errichtung der gemeinnützigen Beethoven Jubiläums Gesellschaft mbH zusammengefunden, die dieses bedeutende Jubiläum koordiniert und unter der Dachmarke BTHVN2020 kommuniziert. Alle Informationen zum Jubiläum gibt es unter www.bthvn2020.de

 

Auch Alfter beteiligt sich mit verschiedenen Aktivitäten an den Jubiläumsfeierlichkeiten.

 

1. Ludwig goes KiTa - Musikprojekt "LuKi" in der KiTA "Rasselbande" in Alfter

 

An dem Projekt beteiligen sich 28 Kindergärten aus allen Kommunen und zehn Musikschulen aus dem Rhein-Sieg-Kreis. Der Schwerpunkt liegt auf der musikalischen Früherziehung der Mädchen und Jungen. In Alfter unterstützt Musiklehrkraft Christoph Erhard die KiTa Rasselbande an drei Stunden pro Woche, das „LuKi“-Projekt in den KiTa-Alltag zu integrieren. Innerhalb der kommenden zwei Jahre wird den Kindergartenkindern so das Leben und das Werk Ludwig van Beethovens spielerisch näher gebracht. Alle Informationen zum Projekt gibt hier (PDF-Datei)

 

BTHVN 2020 Luki Foto

 

Foto: Kinder der KiTa Rasselbande beim Musizieren

 

2. Beethoven Picknick Festival im Schloss Alfter

 

Beethoven hat an vielen Orten der Region gewirkt und hier bereits als Kind Orgel- und Klavierkonzerte gegeben. Dies wurde zum Anlass genommen, ihn zum Jubiläum wieder in die Region "zu bringen". Die 6 Kommunen Alfter, Bornheim, Meckenheim, Rheinbach, Swisttal und Wachtberg werden im Rahmen des Beethovenjubiläumsjahres 2020 das "Beethoven-Picknick-Festival" in 6 ausgewählten Burgen und Schlössern der Region veranstalten. In Alfter ist am So., 24. Mai 2020 ein Konzert im Hof des Alfterer Schlosses geplant.

 

3. Beethoven-Rundgang durch Alfter

 

Der Beethoven-Rundgang ist das zentrale Projekt von BTHVN2020 zum Schwerpunktthema „Bonner Weltbürger“ mit nachhaltiger Ausrichtung. Die Installation des Rundgangs soll auch nach 2020 dauerhaft erhalten bleiben. In Alfter wird eine BTHVN 2020-Stele das Beethoven-Thema "Macht und Musik" vorstellen. Sie wird in der Ortsmitte mit Blick zum Alfterer Schloss platziert werden.

Suche

Anmeldung für Vereine und Gewerbetreibende

Amtsblatt
der Gemeinde Alfter

Amtsblatt<br>der Gemeinde Alfter

Hilfetelefon - Schwangere in Not - anonym & sicher

Hilfetelefon - Schwangere in Not - anonym & sicher

Ehrenamtskarte Nordrhein - Westfalen

Ehrenamtskarte Nordrhein - Westfalen

Breitband in Witterschlick und Volmershoven

Breitband in Witterschlick und Volmershoven

… Verkehrslage/ -angebot, Parken in der Region Köln/Bonn

… Verkehrslage/ -angebot, Parken in der Region Köln/Bonn