Gemeinde Alfter
Am Rathaus 7
53347 Alfter

Tel.: 0228 / 6484-0
Fax: 0228 / 6484-199

eMail: rathaus@alfter.de

Öffentlichkeitsbeteiligung im Bauleitplanverfahren „Im Klostergarten“

 

Die wesentliche gesetzliche Grundlage für Bauleitpläne zur städtebauliche Ordnung und Entwicklung ist das Baugesetzbuch. Es schreibt vor, dass die bauliche und sonstige Nutzung von Grundstücken durch Bauleitpläne zu regeln ist. Die Planungsziele einer nachhaltigen städtebaulichen Entwicklung werden sowohl im Flächennutzungsplan (vorbereitender Bauleitplan), wie auch im Bebauungsplan (verbindlicher Bauleitplan) umgesetzt. Ist die Aufstellung eines Bauleitplanes erforderlich, sind die Wünsche, Bedenken und Anregungen der Öffentlichkeit insbesondere der Bürger mit den Zielen der Planung in Einklang zu bringen.

 

Im Bauleitplanverfahren „Im Klostergarten“ führt die Gemeindeverwaltung noch bis Do., 30. April 2018 die erste Stufe – die frühzeitige Beteiligung der Öffentlcihkeit – durch. In diesem Rahmen werden die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung und ggfls. wesentliche Alternativen für die Neugestaltung oder Entwicklung des Plangebietes zur Diskussion gestellt.  Die Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden soll der Gemeinde ermöglichen, alle betroffenen Belange zu sammeln und so zu einer gerechten und möglichst vollständigen Abwägung der privaten und öffentlichen Interessen zu gelangen. Zusätzlich zur öffentlichen Auslegung (Bekanntmachung zum Download) bei der alle Bürgerinnen und Bürger eine Stellungnahme mit Änderungen oder Ergänzungen zu den Plänen abgeben können, führte die Gemeindeverwaltung bereits eine erste Bürgerinformationsveranstaltung durch, bei der Interessierte ihre Ideen und Anregungen vorbringen und in themenbezogene Diskussionen einfließen lassen konnten.

 

Vortrag zu den Stufen des Bauleitplanverfahrens aus der 1. Bürgerinformationsveranstaltung am Di., 10.04.2018 in der Freien Christlichen Gesamtschule Bonn/Rhein-Sieg (PDF-Datei)

 

Terminüberblick über die weitere Beteiligung der Öffentlichkeit (PDF-Datei)

 

Protokoll über die 1. Bürgerinformationsveranstaltung mit einer Auflistung der dort vorgebrachten, Ideen, Anregungen und Bedenken (PDF-Datei)

 

Die auf Grundlage der eingegangenen Stellungnahmen angepasste Planung wird der Öffentlichkeit am 5. Juni 2018, 18.00 Uhr, im Rathaus der Gemeinde Alfter, Am Rathaus 7, im Ratssaal in einer zweiten Informationsveranstaltung vorgestellt, zu der die Gemeinde Alfter alle Interessierten herzlich einlädt. Das geänderte planerische Konzept wird ab 17.00 Uhr desselben Tages im Ratssaal des Rathauses zur Einsicht aushängen. Im Rahmen der Beteiligung der Öffentlichkeit wird Gelegenheit gegeben, sich zu der vorliegenden Planung zu äußern und diese zu erörtern.

 

Weitere Informationen zum Verfahren gibt es im Ratsinformationssystem der Gemeinde Alfter.

 

Ansprechpartner für Fragen und Anregungen zum Bauleitplanverfahren:

 

Bianca Lorenz, Fachgebietsleiterin Planung und Hochbau

Maryla Günther, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Suche

Anmeldung für Vereine und Gewerbetreibende

Wir in Alfter
Amtsblatt
der Gemeinde Alfter

Wir in Alfter<br>Amtsblatt<br>der Gemeinde Alfter

Hilfetelefon - Schwangere in Not - anonym & sicher

Hilfetelefon - Schwangere in Not - anonym & sicher

Ehrenamtskarte Nordrhein - Westfalen

Ehrenamtskarte Nordrhein - Westfalen

Breitband in Witterschlick und Volmershoven

Breitband in Witterschlick und Volmershoven

… Verkehrslage/ -angebot, Parken in der Region Köln/Bonn

… Verkehrslage/ -angebot, Parken in der Region Köln/Bonn