Gemeinde Alfter
Am Rathaus 7
53347 Alfter

Tel.: 0228 / 6484-0
Fax: 0228 / 6484-199

eMail: rathaus@alfter.de

Aktuelles im Jahr 2019

Viele Fäden laufen anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen zusammen, mit denen die Gemeinde Alfter in Zusammenarbeit mit dem Frauenzentrum Troisdorf e.V. und der Installations-Künstlerin Monika Clever eine umfangreiche und überraschende Ausstellung zeigt.

 

Am 18.11.19, 17 Uhr eröffnet der Bürgermeister Dr. Rolf Schumacher die Vernissage, an dessen Begrüßung sich per Videobotschaft der Schirmherr Dr. Norbert Röttgen anschließt. Weitere Referenten, wie die Kriminalhauptkommissarin Daniela Lindemann zu Fallzahlen, Ursachen und Vorgehensweisen, Vertreterinnen des Frauenzentrums Troisdorf zu Hilfsangeboten sowie die entwaffnende Erläuterung der weiteren Exponate durch die Künstlerin selber sind Grund genug, sich diesem existenten und breiter Unterstützung bedürftigen Thema zu nähern und den Weg in das Rathaus Alfter zu finden. Die Eröffnung endet mit einer Lesung durch die Leiterin der Bücherei St. Matthäus in Alfter, Frau Franzis Steinhauer: Sie wird Zitate zum Thema „Gewalt“ vortragen.

 

Die Ausstellung ist bis zum 05. Dezember 2019 während der Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen, bis sie an diesem Tage um 17 Uhr mit der Finissage beendet wird. Ein besonderer Höhepunkt ist hier der Auftritt der mehrfach preisgekrönten Poetry Slamerin Ella Anschein.

 

 Foto Ausstellung Frauen

 

Foto: Monika Clever


Zurück

Kinderfeuerwehr Alfter freut sich über Geldspende

Alfter. Die Kinder der Kinderfeuerwehr Alfter freuten sich über eine Geldspende der Veranstalter des „Zinte-Mäetes“-Festes am Hofladen Mandt.

Bereits im November fand das diesjährige „Zinte-Mäetes“-Fest, veranstaltet von Gelis Kaffee Ecke, Henris Cuisine, Hofladen Mandt und CDU Ortsverband Alfter, statt. Alle Einnahmen aus dem Verkauf von Getränken, Essen und gebastelten Weihnachtssachen kamen der Kinderfeuerwehr zugute. An diesem Tag war die Kinderfeuerwehr mit dem Löschgruppenfahrzeug der Löschgruppe Alfter vor Ort. Die Mitglieder der Kinderfeuerwehr und ihre Betreuer zeigten allen interessierten Besuchern das Fahrzeug.
In der vergangenen Woche wurde dann der Spendenscheck in Höhe von 2.000 Euro von Angelika Pieper, Heike Mandt und Joslyn Reingen an den Kinderfeuerwehrwart Michael Hesse übergeben, der ihn stellvertretend für den Förderverein der Löschgruppe Alfter entgegennahm.
Der herzliche Dank der Löschgruppe Alfter gilt neben den Veranstaltern auch allen teilnehmenden Sponsoren des Festes: evangelischer Kindergarten Alfter, Kita an der Anna-Schule, OBI Alfter, Möbel Kurth, EDEKA Mohr, Genussschule Alfter, Lülsdorf Beschriftungen, Schwadorf Handel und Logistik, Germanus Druckerei und Getränke Pieper. [mh - 30.12.2019]

2020-01-07_Kinderfeuerwehr-Spende

Suche

Anmeldung für Vereine und Gewerbetreibende

Amtsblatt
der Gemeinde Alfter

Amtsblatt<br>der Gemeinde Alfter

Hilfetelefon - Schwangere in Not - anonym & sicher

Hilfetelefon - Schwangere in Not - anonym & sicher

Ehrenamtskarte Nordrhein - Westfalen

Ehrenamtskarte Nordrhein - Westfalen

Breitband in Witterschlick und Volmershoven

Breitband in Witterschlick und Volmershoven

… Verkehrslage/ -angebot, Parken in der Region Köln/Bonn

… Verkehrslage/ -angebot, Parken in der Region Köln/Bonn