Gemeinde Alfter
Am Rathaus 7
53347 Alfter

Tel.: 0228 / 6484-0
Fax: 0228 / 6484-199

eMail: rathaus@alfter.de

Aktuelles im Jahr 2014

Die Gemeinde Alfter sucht dringend Wohnraum zur Anmietung!

14.10.2014

Arbeiten auf der Kreisstraße K12n zwischen Alfter und dem Bonner Stadtgebiet ( Lessenich/ Meßdorf)

13.10.2014

Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises teilt folgendes mit:

Im Zeitraum vom 13. Oktober 2014 bis voraussichtlich 17. Oktober 2014 wird es auf der Kreisstraße 12n in Alfter in Höhe des Dompfaffenwegs zu Verkehrsbehinderungen kommen.

- weiter mit pdf -

E-Bike-Aktionswoche und Verkehrssicherheitsaktion in Alfter

10.10.2014

Im Rahmen der E-Bike Aktionswochen für Städte und Gemeinden stellt RWE Deutschland der Gemeinde Alfter vom 9.10.2014 bis 16.10.2014 zehn E-Bikes kostenlos zur Verfügung.

- weiter mit pdf -

Gemeindefeuerwehrtag und Tag der offenen Tür in Gielsdorf

07.10.2014

Diesjähriger Ausrichter des Gemeindefeuerwehrtages der Feuerwehr Alfter war die Löschgruppe Gielsdorf. Diese führte ihn zusammen mit ihrem jährlichen Tag der offenen Tür am 02. und 03.10.2014 durch.

- weiter mit pdf -

Der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln gefährdet die Umwelt!

06.10.2014

Jahr für Jahr werden große Mengen an Pflanzenschutzmitteln im Haus- und
Kleingartenbereich ausgebracht, um u.a. Blattläuse, Schnecken und Unkraut zu bekämpfen. Dabei werden häufig chemische Pflanzenschutzmittel eingesetzt, welche ökologisch sehr bedenklich sind. Insbesondere für Fische und Amphibien sind Unkrautvernichtungsmittel giftig.

- weiter mit pdf -

Haus- und Straßensammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. vom 31. 10. bis 18. 11. 2014

06.10.2014

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,
wie in jedem Jahr, so soll auch in 2014 eine Haus- und Straßensammlung des
Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. durchgeführt werden.

- weiter mit pdf -

Finanzlage der Städte und Gemeinden des Rhein-Sieg-Kreises

29.09.2014

Entwurf des Gemeindefinanzierungsgesetz 2015

- weiter mit pdf -

Information für Anwohner

24.09.2014

Gleisbauarbeiten auf der Strecke  Bonn – Roisdorf   km 26,860 – 26,840

- weiter mit pdf -

Am Samstag, 4.10.14 zwischen 12 und 12.30 Uhr heulen die Warnsirenen zur Probe

17.09.2014

Technische Prüfung und Aufklärung zum Verhalten im Ernstfall.

- weiter mit pdf -

Klimaschutzpreis 2014 in der Gemeinde Alfter

15.09.2014

RWE stellt 2.500 Euro Preisgeld zur Verfügung.

- weiter mit pdf -

Präsentation der Gemeinde Alfter auf der Landesgartenschau Zülpich

15.09.2014

Unter Federführung des Zweckverbands Naturpark Rheinland wurde die Fläche mit der Nummer 24 im Gelände der Landesgartenschau (LAGA) in unmittelbarer Nähe des Seeparks angelegt. Diese bot mit dem Teilstück der römischen Wasserleitung, dem Heckenparterre vor der Kulisse von Schloss Augustusburg und dem Bodenmosaik eine eindrucksvolle Präsentationsfläche für die Produkte aus der Gemeinde Alfter.

- weiter mit pdf -

Gesamtschule Rheinbach – Dependance am Standort Alfter

10.09.2014

Am Samstag, den 15. November 2014 findet in der Gesamtschule Rheinbach, Dederichsgraben 2 in Rheinbach, ab 13.00 Uhr ein Tag der „Offenen Tür“ statt. Alle Eltern sind eingeladen, gemeinsam mit ihren Kindern hieran teilzunehmen und die Schule näher kennenzulernen.

 - weiter mit pdf -

 

Gemeinde Alfter auf der Landesgartenschau Zülpich

01.09.2014

Die Gemeinde Alfter präsentiert sich am Wochenende 05. – 07. September 2014 unter dem Motto "GartenKunstKulturLandschaft" im Rahmen der Landesgartenschau Zülpich im Rheinlandgarten am Seepark.

- weiter mit pdf -

Leichtathletik: Philipp Waßenberg vier Medaillen und 1 x Mannschaftssilber bei der Junioren-WM für Sportler mit Handicap in Stoke Mandeville (Großbritannien) im August 2014.

01.09.2014

Bürgermeister Dr. Rolf Schumacher empfing am 28. August 2014 den Alfterer Sportler Philipp Waßenberg in der Sitzung des Rats der Gemeinde Alfter, um Medaillengewinner Waßenberg persönlich und die  Glückwünsche des Rates zu dessen herausragenden sportlichen Leistungen auszusprechen.

- weiter mit pdf -

Informationsforum zum Energieeffizienten Bauen

01.09.2014

Auf Einladung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Alfter mbH fand am 26.08.2014 ein Informationsforum für Bauinteressierte des derzeit in der Erschließung befindlichen Bebauungsplangebietes „Gartenweg“ in der Gaststätte Lambertushof in  Witterschlick statt.

- weiter mit pdf -

Die Gemeinde und die Polizei bitten um Mithilfe

22.08.2014

In den vergangenen Wochen sieht sich leider auch die Gemeinde Alfter einem Anstieg von Vandalismus an den öffentlichen Gebäuden ausgesetzt. Um die Kosten für notwendige Reparaturen und Instandsetzungen zu Lasten der Allgemeinheit nicht weiter ansteigen zu lassen, ist der Gemeinde an der Identifizierung der Verursacher gelegen. Die Gemeinde und die Polizei möchten daher die Bürgerinnen und Bürger zur Mithilfe aufrufen und bitten, ein auffälliges Verhalten insbesondere unbekannter Personen an bzw. vor öffentlichen Gebäuden zeitnah der örtlichen Polizeidienststelle (Wache Duisdorf: 0228 – 15-5511) oder dem Polizeipräsidium (Tel.: 02282 – 15–0) zu melden. Bei Notfällen wählen Sie die 110.

Information über Nachtarbeit für die Bahnanlieger an der Strecke der Linie 18 (Vorgebirgsbahn)

21.08.2014

In der Nacht vom 27. August 2014 bis zum 28. August 2014, in der Zeit zwischen 22:00 Uhr und 06:00 Uhr, werden im Bereich der Eisenbahnüberführung Landgraben, in dem Gemeindegebiet von Alfter, Fahrleitungsinstandsetzungsarbeiten durchgeführt.

- weiter mit pdf -

3. Alfterer Apfeltag

19.08.2014

Sie haben Äpfel, Quitten, Birnen? Wir haben eine mobile Saftpresse organisiert.

Am Dienstag, dem 30. Sept. 2014 von 9-17 Uhr vor dem Dorfgemeinschaftshaus Gielsdorf.

- weiter mit pdf -

 

Die Polizei informiert!

12.08.2014

Ein polizeilicher Fahrradpass hilft, gestohlene Räder zweifelsfrei zu identifizieren, den Täter zu überführen und den rechtmäßigen Eigentümer ausfindig zu machen.

- weiter mit pdf -

Polizeipräsidentin Ursula Brohl-Sowa bei Bürgermeister Dr. Rolf Schumacher zum regelmäßigen Informations- und Meinungssaustausch im Alfterer Rathaus.

12.08.2014

Am 11. August 2014  besuchte die Bonner Polizeipräsidentin Ursula Brohl-Sowa  Bürgermeister Dr. Rolf Schumacher im Alfterer Rathaus.

- weiter mit pdf -

Bahnübergänge „Ahrweg“ (K12) und „Hauptstraße“ (L113) in Alfter bleiben gesperrt. - RB 23 fährt ab 18. August 2014 wieder durchgängig.

12.08.2014

Rhein-Sieg-Kreis (ke) – Noch bis voraussichtlich Samstag. 13. September 2014, muss der Bahnübergang „Ahrweg“ (K12) in Alfter-Nettekoven voll gesperrt bleiben. Die Vollsperrung des Bahnüberganges „Hauptstraße“ (L113) in Alfter-Impekoven muss nach derzeitiger Einschätzung sogar noch bis Dienstag, 30. September 2014, verlängert werden. Das teilt das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises mit.

- weiter mit pdf -

Hitzewelle? "So bleiben Sie fit!"

11.08.2014

Heiße Tips von Ihrem Gesundheitsamt

- weiter mit pdf -

Deckensanierungsarbeiten auf der Bahnhofstraße in Alfter

31.07.2014

Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises teilt mit, dass es auf der Bahnhofstraße und dem Roisdorfer Weg in Alfter in der Zeit vom 30. Juli 2014 bis voraussichtlich zum 22. August 2014 zu Verkehrsbehinderungen kommen wird.

- weiter mit pdf -

Aktiv zwischen Rhein und Voreifel

25.07.2014

Die neue Angebotsbroschüre des Rhein-Voreifel Touristik e.V. ist vor kurzem druckfrisch erschienen. Auf 38 Seiten erhält der Gast ein vielfältiges Angebot von Ausflugsmöglichkeiten und Tagesangeboten.

- weiter mit pdf -

Fotowettbewerb in der Region

25.07.2014

„Entdecken, Entspannen, Genießen- die Region erleben“ so lautet das Motto des RVT Fotowettbewerbs zum 10-jährigen Vereinsjubiläum.

- weiter mit pdf -

Einladung zum Tag der offenen Baustelle

21.07.2014

Bis Dezember 2014 baut die Deutsche Bahn die Voreifelbahn aus. Seit Beginn der Sommerferien läuft der zweigleisige Streckenausbau im Abschnitt Bonn-Duisdorf – Alfter-Witterschlick auf Hochtouren. Im Rahmen dieser Arbeiten möchten wir Sie zu einem „Tag der offenen Baustelle“ nach Alfter einladen.
Dienstag, 29. Juli 2014, 16.30 Uhr
Treffpunkt ist die Personenunterführung am Klausenweg in Alfter
(ehemaliger Bahnübergang Klausenweg)

- weiter mit pdf -

Aus Holzlatten entstehen Häuser in Alfter-Oedekoven

16.07.2014

Ferienfreude in der Gemeinde Alfter – Abenteuerspielplatz

- weiter mit pdf -

IHKs Bonn/Rhein-Sieg und Köln starten Vermittlungsaktion

15.07.2014

Noch 2.200 freie Stellen:

Ausbildungshotline startet am 14. Juli

- weiter mit pdf -

Brand einer Garage in Impekoven

14.07.2014

Zum Brand einer Garage wurden alle Einheiten der Feuerwehr Alfter, die Löscheinheit Bonn-Duisdorf, sowie der Rettungsdienst alarmiert.

- weiter mit pdf -

ÖFFENTLICHE - BEKANNTMACHUNG

14.07.2014

Bildung eines Arbeitskreises für Ausländerfragen und Integration;

hier: Einreichung von Wahlvorschlägen

- weiter mit pdf -

Frühe Hilfen!

07.07.2014

Das Kreisjugendamt des Rhein-Sieg-Kreises hat eine Onlinedatenbank für Angebote der Frühen Hilfen geschaffen.

Unter der Internetadresse:  alfter.frühehilfen.info

können Angebote für Familien mit Kindern bis 6 Jahren, sowie für Schwangere, interessierte Bürger und Beratungsstellen abgerufen werden. Auch die benachbarten Städte und Gemeinden im Rhein-Sieg-Kreis, Meckenheim, Rheinbach, Swisttal und Wachtberg haben solche Datenbanken eingerichtet. So kann jeder  auch dort die Angebotsstruktur nach geeigneten (überregionalen) Angeboten durchsuchen, falls es das gewünschte Angebot in Alfter nicht gibt.

Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises informiert!

07.07.2014

Gleisbauarbeiten (RB 23) zwischen Alfter-Witterschlick und Bonn-Duisdorf; Schienenersatzverkehr während der Sommerferien 2014

 

Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises teilt mit, dass es während der Sommerferien, im Zeitraum vom 04. Juli 2014, 18 Uhr bis 17.August 2014, zu weiteren Verkehrsbehinderungen zwischen Alfter-Witterschlick und Bonn-Duisdorf kommen wird.

Während des genannten Zeitraumes richtet die RVK einen Schienersatzverkehr zwischen den Bahnhöfen Alfter-Witterschlick und Bonn-Duisdorf ein.

- weiter mit pdf -

 

Information zu Nachtarbeit auf der Strecke Witterschlick-Kottenforst

03.07.2014

hiermit möchten wir Sie über Gleisbauarbeiten auf der Strecke Witterschlick - Kottenforst / Kottenforst - Meckenheim  welche in den Nächten 02.07-04.07.14 stattfinden informieren.

- weiter mit pdf -

Die Gleichstellungsbeauftragte informiert über VERTRAULICHE GEBURTEN.
Bundeszentrales Hilfetelefon für Schwangere in Not eingerichtet.

30.06.2014

Am vergangenen Wochenende haben Passanten in Bonn einen neugeborenen Jungen entdeckt, der General Anzeiger berichtete dazu. Anlass genug, um auf die Möglichkeit einer vertraulichen Geburt hinzuweisen.

Sie können Ihr Kind medizinisch sicher und vertraulich zur Welt bringen. Sie werden von einer Beraterin, die an die gesetzliche Schweigepflicht gebunden ist, beraten und begleitet: vor und auch nach der Geburt  – wenn Sie es wünschen.

 „Keine schwangere Frau muss in Deutschland ihr Kind allein oder heimlich zur Welt bringen“, so die Bundesfamilienministerin Frau Schwesig. Unter 0800 40 40 020 können Schwangere in Not das vom Bund eingerichtete bundeszentrale Hilfetelefon erreichen. Mehr Informationen erhalten Sie dazu im Rathaus, Gleichstellungsbeauftragte Katrin Kühn, 0228-6484-130 oder unter www.geburt-vertraulich.de.

Donnerstag den 03.07.2014 wird im Baustellenbereich der Baumaßnahme „Olsdorfer- Kirchweg“ eine Anliegerversammlung durchgeführt

27.06.2014

Lagerhallenbrand im Witterschlicker Gewerbegebiet Witterschlick.

17.06.2014

Am Montagabend um 17:20 Uhr wurden die vier Löschgruppen Alfter, Gielsdorf, Impekoven und Witterschlick sowie die Löscheinheit Duisdorf mit ihrer Drehleiter und eine Rettungswagen aus Bornheim zu einem Lagerhallenbrand in das Gewerbegebiet Witterschlick alarmiert.

- weiter mit pdf -

3. Dance-Contest

17.06.2014

Ob Showtanz, Cheerleading, Hip Hop, Breakdance, Battle, Bauchtanz...

Zeigt was ihr könnt und gewinnt den Pokal!

29.11.2014 in der Gemeinschaftshauptschule Alfter-Oedekoven

Veranstalter: Jugendamt Stadt Meckenheim * Jugendamt Stadt Rheinbach * Jugendamt des Rhein-Sieg-Kreises * Jugendhilfezentrum für Alfter, Swisttal und Wachtberg

- weiter mit pdf -

- online-Anmeldung -

Betriebsausflug für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde Alfter am 18.06.2014

12.06.2014

„Am Mittwoch, den 18.06.2014 sind die Diensträume des Rathauses aufgrund des diesjährigen Betriebsausfluges ganztägig geschlossen. Die Bürgerinnen und Bürger werden um Verständnis gebeten.“

„Rheinischer Kultursommer“ feiert Premiere

11.06.2014

Die Kultur im Rheinland bekommt ein Sommerdach: Rund 60 bereits bestehende Festivals und Einzelveranstaltungen in den Kommunen und Kreisen entlang der Rheinschiene werden zusammengefasst und unter der Klammer Rheinischer Kultursommer gemeinsam beworben.

- weiter mit pdf -

Informationen zur Vollsperrung des Bahnüberganges Ahrweg in Alfter-Impekoven

10.06.2014

Ab Dienstag, den 10. Juni 2014, ca. 09.00 Uhr bis Donnerstag, den 28.August 2014
wird der Bahnübergang Ahrweg in Alfter-Impekoven im Zuge des Ausbaues der Regionalbahnlinie RB 23 für jeglichen Verkehr gesperrt.

- weiter mit pdf -

Anwohnerinformation Ausbau RB 23

10.06.2014

Vorstellung der Baumaßnahmen in der Gemeinde Alfter

- weiter mit pdf -

Rheinland.info - Entdecke Deine Region

06.06.2014

Die regionale Verbunddatenbank wird durch den Region Köln Bonn e.V. in Zusammenarbeit mit den touristischen Partnern gepflegt.

Sie stellt Freizeitmöglichkeiten, Hotels und ÖPNV-Verbindungen in der Region dar und eröffnet damit umfangreiche Informationsmöglichkeiten.

In den Rubriken Natur, Kultur, Aktiv und Unterwegs ist für jeden Geschmack etwas zu finden.

www.rheinland.info

VRS gibt wieder Unterrichtsmaterial zum ÖPNV heraus

05.06.2014

Alfterer Drittklässler bekommen als erste das druckfrische Arbeitsbuch zum sicheren Umgang mit Bus und Bahn

- weiter mit pdf -

Das Wahlamt der Gemeinde Alfter informiert:
-Stichwahl des Landrates am 15.06.2014-

05.06.2014

Liebe Wählerinnen und Wähler,

 

ab sofort haben Sie die Möglichkeit die Briefwahlunterlagen für die Stichwahl des Landrates am 15.06.2014 beim Wahlamt der Gemeinde Alfter anzufordern oder direkt, unter Vorlage der Wahlbenachrichtigungskarte, im Briefwahllokal des Alfterer Rathauses zu wählen. Das Briefwahllokal ist während der allgemeinen Öffnungszeiten der Verwaltung,

 

montags bis freitags von 08.00 bis 12.00 Uhr,

montags von 14.00 bis 16.00 Uhr sowie

donnerstags von 14.00 bis 17.30 Uhr,

 

besetzt und zusätzlich per E-Mail unter briefwahl@alfter.de erreichbar.

 

Hinweis:

Falls Sie auf Ihrer Wahlbenachrichtigungskarte die Stichwahl bereits angekreuzt (und somit angefordert) hatten, werden Ihnen die Briefwahlunterlagen automatisch und unaufgefordert vom Wahlamt der Gemeinde Alfter zugesandt.

Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises informiert:

03.06.2014

Gleisbauarbeiten in Höhe der Bahnübergange „Ahrweg (K12)“ in Alfter-Nettekoven und „Hauptstraße ( L113 )“ in Alfter-Impekoven.

(Sperrung von Bahnübergängen!)

- weiter mit pdf -

Jetzt kommt der zweigleisige Ausbau
in Alfter-Witterschlick ins Rollen!

27.05.2014

Streckenausbau Bonn-Euskirchen.

- Informationsveranstaltung am Montag, 2. Juni 2014 -

- weiter mit pdf -

Wahlbekanntmachung

27.05.2014

Am 15. Juni 2014 findet die Stichwahl für den Landrat statt.

- weiter mit pdf -

 

 

 

 

Spaziergang „Rebellen op Jöck“

27.05.2014

Der Förderverein Haus der Alfterer Geschichte kümmert sich seit Mitte November 2009 um den Friedensweg. Der Motorradclub kuhle Wampe unterstützt hierbei tatkräftig.

- weiter mit pdf -

Informationen und Ergebnisse zur Wahl am 25. Mai 2014

25.05.2014

Sie können sich über die Wahlergebnisse nach Abschluss der Wahl hier informieren!

Freie Plätze in der Kath. Kindertagesstätte Impekoven

20.05.2014

Zum Kindergartenjahr 2014/2015 stehen in der  Kath. Tageseinrichtung für Kinder "St. Mariä Heimsuchung" in Impekoven noch Betreuungsplätze zur Verfügung.

Die Plätze richten sich an Kinder ab dem 3. Lebensjahr mit einem Betreuungsumfang von 35 Stunden in der Woche. Bei Bedarf und Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Wiesel.

Die Kita ist telefonisch unter der 0228/642758 zu erreichen.

Baumaßnahmen zwischen Bahnübergang und Ortseingang Witterschlick

16.05.2014

Die Ablagerungen (Betonteile) am Bahnübergang zwischen B 56 und Ortseingang Witterschlick stammen aus dem Abbruch einer Stützwand, die der Bahnanlage diente und wegen des zweigleisigen Ausbaus der Bahnstrecke beseitigt werden musste.

- weiter mit pdf -

Fotowettbewerb in der Region

13.05.2014

Wir suchen die besten Motive aus Alfter, Bornheim, Meckenheim, Rheinbach, Swisttal und Wachtberg, die wir dann später auch in unseren Broschüren und Werbemitteln verwenden möchten. Schicken Sie uns Ihr Lieblingsmotiv!

- weiter mit pdf -

Spaziergang „Rebellen op Jöck“

12.05.2014

Der Förderverein Haus der Alfterer Geschichte kümmert sich seit Mitte November 2009 um den Friedensweg. Der Motorradclub kuhle Wampe unterstützt hierbei tatkräftig.

- weiter mit pdf -

Partnerschaftsbesuch Alfter- Châteauneuf: Gastgeber gesucht

12.05.2014

Auch im Jahr 2015 bietet der Verein zur Förderung der Partnerschaft Alfter- Châteauneuf wieder eine Fahrt in die Partnergemeinde an. Mitfahrer sind herzlich willkommen! Da die Unterbringung privat organisiert wird, kann man die französische Lebensart und Kultur aus erster Hand kennen lernen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben oder Sie einen französischen Gast aufnehmen möchten, freuen wir uns darauf mit Ihnen in Kontakt zu treten.

- weiter mit pdf -

Löschgruppe Alfter feiert Florianstag Alfter.

12.05.2014

Den Namenstag ihres Schutzpatrons feierte die Löschgruppe Alfter am Samstag, den 03. Mai 2014 bei ihrem Florianstag mit einem gemeinsamen Gottesdienst in der Sankt Matthäus Kirche in Alfter.

- weiter mit pdf -

Fotowettbewerb des Rhein-Voreifel-Touristik e.V.

12.05.2014

Unter dem Motto „Entdecken, Entspannen, Genießen – die Region erleben“ führt
der Rhein-Voreifel-Touristik e.V. einen Fotowettbewerb durch. Gesucht werden die besten Motive aus Alfter, Bornheim, Meckenheim, Rheinbach, Swisttal und Wachtberg.

- weiter mit pdf -

Neue Buswartehallen für die Gemeinde Alfter

12.05.2014

Sicherheitsglas oder massive Metallkonstruktionen

Die Gemeinde Alfter und ein Werbepartner haben defekte und marode Buswartehallen ersetzt. Weitere Hallen sollen folgen.

- weiter mit pdf -

Führungswechsel in der Löschgruppe Impekoven

12.05.2014

Hauptbrandmeister Michael Heinrichs ist vom Leiter der Feuerwehr Alfter am 21. März 2014 zum neuen Löschgruppenführer der Löschgruppe Impekoven ernannt worden.

- weiter mit pdf -

Gemeinsame Übung der Löschgruppen Impekoven und Witterschlick

12.05.2014

Zu einer gemeinsamen Übung kamen am 29.04.2014 die Löschgruppen Impekoven und Witterschlick zusammen. An einem leer stehenden Haus an der Hauptstrasse in Witterschlick hatten die Wehrleute die Gelegenheit, realitätsnah einen Wohnungsbrand zu üben.

- weiter mit pdf -

Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises informiert:

08.05.2014

Entfernung der Hochspannungsmasten Höhe Aldi Markt in Alfter

 

Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises teilt mit, dass es am 10. und 11. Mai 2014 zwischen 7 Uhr und 20 Uhr zu Verkehrsbehinderungen beim Aldi Markt in Alfter kommen wird.

Grund hierfür ist die Entfernung von zwei Hochspannungsmasten. Die Straße „Im Klostergarten“ wird teilweise gesperrt. Eine Umleitungsbeschilderung ist eingerichtet. An beiden Tagen kann der Taxibus der RVK (Linie 608) die Haltestelle „Im Klostergarten“ nicht anfahren. Um die Belastung für die Verkehrsteilnehmer zu minimieren werden die Arbeiten am Wochenende durchgeführt.

Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises bitte für diese Beeinträchtigungen um Verständnis.

Information des Ordnungsamtes !

08.05.2014

Öffnungszeiten des Ordnungsamtes:

 

Das Ordnungsamt bleibt am Montag, den 26.05.2014 wegen der Nachbearbeitung der Europa- und Kommunalwahlen geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Informationen zur Wahl am 25. Mai 2014

08.05.2014

Sie finden Infos zur Wahl auch unter Rathaus/Wahlen

Einladung zur Ausstellungseröffnung

22.04.2014

Malerische Vielfalt -nah und fern- Donnerstag, den 08. Mai 2014 um 16:00 Uhr im Foyer des Rathauses Alfter-Oedekoven

- weiter mit pdf -

Information zu einer Veranstaltung der Volkshochschule Bornheim-Alfter

16.04.2014

Einführung in das Betreuungsrecht

Veranstaltung der VHS Bornheim/Alfter in Zusammenarbeit mit dem AWO Betreuungsverein beim Kreisverband Rhein-Sieg e.V. und der Seniorenbeauftragten der Gemeinde Alfter

- weiter mit pdf -

Gemeinde Alfter fährt jetzt elektrisch

15.04.2014

Zum Fuhrpark der Gemeinde Alfter gehört seit heute auch ein Elektroauto. Der Smart electric drive. wurde von Martina Meyer, Kommunalbetreuerin der RWE Deutschland, an Bürgermeister Dr. Rolf Schumacher übergeben.

- weiter mit pdf -

Kunstausstellung vom 10.4. bis 6.5.2014 Retrospektive, Heinz-Otto Laub, Malerei und Graphik

15.04.2014

Anlässlich seines 70sten Geburtstags zeigt der Maler und Graphiker Heinz-Otto Laub im Foyer des Rathauses Alfter Gemälde und Graphiken.

- weiter mit pdf -

„Rasselbande ist jetzt Bibfit“

15.04.2014

24 Vorschulkinder der Kindertagesstätte „Rasselbande“ konnten am
Donnerstag, dem 10. Apr. 2014, den Bibliotheksführerschein in der
Öffentlichen Bücherei St. Matthäus Alfter entgegennehmen.

- weiter mit pdf -

Einladung Erinnerung an die Donnerstag-Gesellschaft

15.04.2014

Im 2. Weltkrieg verschlug es eine Reihe von Künstlern und Gelehrten nach Alfter und in die Region.

- weiter mit pdf -

41 Jahre im Dienst der Gemeinde Alfter Verwaltungsdirektor Arthur Volkmann geht in den Ruhestand

10.04.2014

Am Mittwoch, den 9.4.14 wurde Verwaltungsdirektor Volkmann im Alfterer Rathaus verabschiedet, da er zum 1.5.2014 mit 65 Jahren in den Ruhestand tritt.

- weiter mit pdf -

Das Schiedsamt - sich vertragen ist besser als klagen -

07.04.2014

Am Montag, den 07. April 2014 sprach Bürgermeister Dr. Rolf Schumacher Herrn Heribert Recht, der das Schiedsamt für den Schiedamtsbezirk I in der Gemeinde Alfter zehn Jahre lang ausgeübt und seit dem 11. Februar 2014 an seine Nachfolgerin Hildegard Scherer übergeben hat, persönlich und seitens der Gemeinde Alfter Dank und Anerkennung aus.

- weiter mit pdf -

Alfter im Profil: Daten – Zahlen – Fakten

07.04.2014

Die Stabsstelle  Wirtschaftsförderung und Tourismus  legt eine aktuelle Überblicksinformation zur Struktur und Gemeindeentwicklung der Gemeinde Alfter vor.

Unter dem Titel „Alfter im Profil“ nennt die Broschüre Daten – Zahlen – Fakten  und soll so als ansprechendes Kurzdossier für alle dienen, die sich schnell einen Einblick in Struktur und Entwicklung der Gemeinde Alfter verschaffen wollen.

Die Broschüre steht Ihnen unter: www.alfter.de/gemeindeentwicklung/Daten-Zahlen-Fakten zur Verfügung.

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Alfter mit Jahresrückblick, Ehrungen und Beförderungen

07.04.2014

Ihre Jahreshauptversammlung führte die Freiwillige Feuerwehr Alfter in diesem Jahr mit Partnerinnen und Partnern der Wehrleute im Gasthaus Spargel Weber in Alfter durch.

- weiter mit pdf -

Sanierung der Duisdorfer Straße im Bereich zwischen Hauptstraße und Deutsche Steinzeug AG

03.04.2014

Die Sanierung der Duisdorfer Straße schreitet wie geplant voran. Inzwischen konnte das beauftragte Tiefbauunternehmen Velten GmbH die Kanalbauarbeiten abschließen und nunmehr mit den Straßenbauarbeiten beginnen.

- weiter mit pdf -

Kellerbrand im Mehrfamilienhaus Alfter

28.03.2014

Am Donnerstagnachmittag um 15:51 Uhr wurden die Löschgruppen Alfter, Gielsdorf, Impekoven und Witterschlick sowie der Rettungsdienst aus Bornheim zu einem Kellerbrand nach Alfter alarmiert.

- weiter mit pdf -

Jugendfeuerwehr bedankt sich für großzügige Spende

28.03.2014

Den gesamten Gewinn einer von ihm durchgeführten Verlosung auf der Alfterer Gewerbeschau im letzten Sommer in Höhe von 400 € spendete der ortsansässige Malerbetrieb Dirk Borsch nun an die Jugendfeuerwehren in der Gemeinde.

- weiter mit pdf -

Information zu Gleisbauarbeiten auf der Strecke Duisdorf-Kottenforst

25.03.2014

RWE HIGHSPEED – EINFACH SCHNELLES INTERNET – ab sofort verfügbar

21.03.2014

Breitbandige Internetzugänge sind mittlerweile so bedeutend wie Strom- und Erdgasnetze. RWE hat in Volmershoven und Witterschlick ein leistungsstarkes Breitbandnetz errichtet und bietet ab sofort auch schnelles Internet. Nähere Informationen über die verfügbaren Internetdienste sind unter www.rwe-highspeed.de verfügbar.

 

Warnsirenen im Rhein-Sieg-Kreis heulen zur Probe

21.03.2014

Rhein-Sieg-Kreis (dk) – Im Rhein-Sieg-Kreis werden am Samstag, 5. April 2014,
zwischen 12.00 Uhr und 12.30 Uhr die Warnsirenen heulen. Der Rhein-Sieg-Kreis
führt – zusammen mit den Städten Bonn, Köln, Wesseling, Leverkusen und dem
Rheinisch-Bergischen Kreis – einen Probealarm für die Warnsirenen durch.

- weiter mit pdf -

Das Ordnungsamt informiert! Polizei-Mobil unterwegs!

20.03.2014

Der Bezirksdienst der Bonner Polizei bietet künftig Informationen und Dienstleistungen in Alfter-Ort an. Nach einem festen Fahrplan wird das Polizei-Mobil am Hertersplatz stehen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, dieses Angebot anzunehmen. Die Polizei steht für Fragen mit Rat und Tat zur Verfügung.

- weiter mit pdf -

Benefiz-Konzert zu Gunsten der Hannah-Stiftung

19.03.2014

Das Beethoven Trio Bonn gibt sich die Ehre und musiziert am 4. Mai 2014 zu Gunsten der Hannah-Stiftung.

- weiter mit pdf -

Information zu Gleisbauarbeiten auf der Strecke Duisdorf-Kottenforst

19.03.2014

Motorradverkehrssicherheit

13.03.2014

Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises führt in Zusammenarbeit mit der Kreispolizeibehörde am Sonntag, dem 06. April 2014 zwischen 11 und 17 Uhr

einen Aktionstag für Motorradverkehrssicherheit durch.

- weiter mit pdf -

Straßen NRW beginnt 2014 mit der Sanierung der Nordbrücke

10.03.2014

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
in den Sommerferien 2014 werden im Zuge der Sanierungsarbeiten der
Nordbrücke (Friedrich-Ebert-Brücke, A 565) die Fahrbahnübergänge ausgetauscht.
Die Bauarbeiten sollen mit Vor- und Nacharbeiten rund acht Wochen andauern.

- weiter mit pdf -

Der Geologische Dienst NRW gibt folgendes bekannt:

10.03.2014

Der Geologische Dienst NRW in Krefeld, ein Landesbetrieb, wird im Sinne des

Lagerstättengesetzes vom 4. Dezember 1934 (RGBl. S. 1223) in der Fassung vom 10. November 2001 (BGBl. S. 2992) Arbeiten für die bodenkundliche Landesaufnahme

durchführen.

- weiter mit pdf -

Das Projekt „TheaterTotal“ geht auch dieses Jahr erneut auf Deutschlandtournee.

10.03.2014

Dies ist ein Ausbildungsprojekt, bei dem jährlich 30  junge Menschen mit Hilfe von professionellen Dozenten innerhalb von 10 Monaten die Chance bekommen, in die Welt des Theaters einzutauchen und neue Lebenserfahrungen zu machen.
- weiter mit pdf -

Führungswechsel in der Facheinheit Rettungshunde und Ortungstechnik – zwei neue Stellvertreter

10.03.2014

Impekoven.

Alex Poschmann und Benjamin Urfey sind seit dem 19.02.2014 neue stellvertretende Einheitsführer der Facheinheit Rettungshunde-Ortungstechnik der Feuerwehr Alfter. Damit unterstützen Sie ab sofort den Einheitsführer Christian Poschmann bei seiner Arbeit.

- weiter mit pdf -

Information der Gemeinde Alfter in Kooperation mit der Landwirtschaftskammer NRW zur Durchführung von Kontrollen bezüglich des Asiatischen Laubholzbockkäfers

05.03.2014

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

im August 2009 wurde in Alfter ein massiver Befall mit dem Asiatischen Laubholzbockkäfer an verschiedenen Bäumen der Gemeinde festgestellt.

- weiter mit pdf -

Informationsveranstaltung für Eltern, deren Kinder in zwei Jahren eingeschult werden

28.02.2014

Entsprechend den Vorschriften des Schulgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen, lädt der Schulträger gemeinsam mit den Leiterinnen und Leitern der Tageseinrichtungen für Kinder und der Grundschulen die Eltern, deren Kinder zum Schuljahr 2016 / 17 (Jahrgang 01.10.2009 – 30.09.2010) zu einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, den  13.03.2014 um  20.00 Uhr in der Aula der Gemeinschaftshauptschule Oedekoven,  Am Rathaus 11, 53347 Alfter - Oedekoven ein.

- weiter mit pdf -

Öffnungszeiten des Rathauses über Karneval:

25.02.2014

An folgenden Tagen bleibt das Rathaus der Gemeinde Alfter geschlossen:

 

Donnerstag, den 27.02.2014                  (Weiberfastnacht)                        ab 11:45 Uhr

 

Montag, den 03.03.2014                          (Rosenmontag)                            ganztags

 

Dienstag, den 04.03.2014                        (Fastnachtsdienstag)                 ab 12:00 Uhr

Rheinbacher Gesamtschule nimmt zum neuen Schuljahr den Betrieb auf

24.02.2014

Die Eltern haben entschieden: Mit über 100 Anmeldungen Rheinbacher und Alfterer Kinder an der Gesamtschule ist die letzte Hürde zur Errichtung einer Gesamtschule in Rheinbach genommen.

- weiter mit pdf -

Schonfrist für Gehölze beginnt ab März

19.02.2014

Das Fachgebiet Regional- / Umweltplanung erinnert daran, dass nun die Brutzeit der Vögel beginnt. Deshalb dürfen vom 1. März bis zum 30. September Bäume, die außerhalb des Waldes oder gärtnerisch genutzten Grundflächen stehen, Hecken, lebende Zäune, Gebüsche und andere Gehölze nicht abgeschnitten oder bis auf den Stock zurückgeschnitten werden.

- weiter mit pdf -

RWE bietet schnelles Internet in Witterschlick und Volmershoven an

17.02.2014

  • RWE Highspeed“-Internet mit bis zu 50 Megabit pro Sekunde
  • Zugang zu breitbandigem Internet ist wichtiger Standortfaktor

- weiter mit pdf -

Amphibienwanderung steht wieder bevor!

17.02.2014

Die Gemeinde bittet um Verständnis für Schutzmaßnahmen

- weiter mit pdf -

Toni Riquier, seit 54 Jahren aktiv im Judosport

17.02.2014

Am 03. Dezember 2013 hatte ich Herrn Toni Riquier, der seinen Wohnsitz in der Gemeinde Alfter hat, ins Alfterer Rathaus eingeladen, um Toni Riquier  persönlich kennenzulernen und habe ihm bei unserem Treffen meine Glückwünsche zu seinen herausragenden sportlichen Leistungen ausgesprochen.

- weiter mit pdf -

Anmeldeverfahren für die Rheinbacher Gesamtschule wird bis zum 21.02.2014 verlängert

13.02.2014

Für Eltern, die ihr Kind an der Rheinbacher Gesamtschule anmelden möchten, wird der Anmeldezeitraum bis zum 21.02.2014 verlängert.

- weiter mit pdf -

 

Unwetterschäden im Gemeindegebiet von Alfter

10.02.2014

Am Freitagnachmittag um 14:20 Uhr wurde die Löschgruppe Gielsdorf zu einem
umgestürzten Baum nach Gielsdorf alarmiert. Dort war eine Birke durch einen Zaun in einen Garten gefallen.

- weiter mit pdf -

Hinweis der Volkshochschule Alfter-Bornheim

05.02.2014

Bei der Volkshochschule Alfter-Bornheim sind noch Plätze in:

"Gymnastik und Sportspiele für Männer" sowie "Yoga" frei.

Anmeldungen sind möglich:

  • schriftlich (Alter Weiher 2, 53332 Bornheim)
  • über die Homepage (www.vhs-bornheim-alfter.de)
  • oder persönlich in der Geschäftsstelle der VHS Bornheim/Alfter.

Eine telefonische Anmeldung ist leider nicht möglich, die Mitarbeiterinnen beantworten aber gerne Fragen und informieren über die Veranstaltungen (Tel. 02222/945-460)

- weiter mit pdf -

 

 

Gesamtschule Rheinbach Informationen zum Gesamtschulanmeldeverfahren

03.02.2014

Am Dienstag, dem 28.01.2014, fand in der Aula der Gemeinschaftshauptschule eine Informationsveranstaltung für die Eltern der Viertklässler an den Grundschulen in Rheinbach und Alfter zum Gesamtschulanmeldeverfahren statt, das am 07. Februar 2014 beginnen wird.

- weiter mit pdf -

Tisch der Religionen setzt Zusammenarbeit fort

28.01.2014

Die turnusmäßigen Treffen des Tisches der Religionen werden auch 2014 fortgesetzt. Auf Einladung des Bürgermeisters trafen sich die Mitglieder, um aktuelle Themen und Termine zu besprechen und abzustimmen.

- weiter mit pdf -

Das Ordnungsamt informiert!

24.01.2014

Vom 03.02.2014 bis voraussichtlich 07.02.2014 wird der Bauhof der Gemeinde Alfter in der Straße „In der Asbach“ in Alfter-Impekoven den Entwässerungsgraben instand setzen. Aufgrund dessen muss die Straße vollgesperrt werden. In Folge dessen kann es zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Eine Umleitungsbeschilderung ist eingerichtet. Feuerwehr und Rettungsdienste sind über die Sperrung unterrichtet worden. Sie werden bei Bedarf aus der jeweils günstigsten Richtung anfahren. Die Gemeinde Alfter bittet um Verständnis für die Beeinträchtigungen.

- s. anl. Plan -

Information für Anwohner Gleisbauarbeiten auf der Strecke Duisdorf-Witterschlick

24.01.2014

Sehr geehrte Anwohnerin, sehr geehrter Anwohner,

 

in der Nacht vom 03.02. - 04.02.2014  zwischen 22:00 - 06:00 Uhr 

müssen Gleisbauarbeiten auf der Strecke Duisdorf - Witterschlick durchgeführt werden.

- weiter mit pdf -

Katholische Landjugendbewegung Oedekoven erhält den Anton-Roesen-Preis

24.01.2014

Beim Neujahrsempfang des Diözesanrates der Katholiken im Erzbistum Köln hat Florian Bembenek stellvertretend für die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) Oedekoven den mit 2.500,-- € dotierten Anton-Roesen-Preis entgegengenommen.

- weiter mit pdf -

Wohnungsbrand in Alfter-Ramelshoven

20.01.2014

Ramelshoven. Am Freitagnachmittag um 16:22 Uhr wurden die Löschgruppen Alfter, Gielsdorf, Impekoven
und Witterschlick, die Löscheinheit aus Duisdorf sowie der Rettungsdienst aus Bornheim zu einem
Wohnungsbrand nach Ramelshoven alarmiert.

- weiter mit pdf -

Offizielle Freigabe des sanierten Wirtschaftsweges „Lessenicher Weg“

20.01.2014

Die Sanierung des Wirtschaftsweges "Lessenicher Weg" zwischen "Dransdorfer Weg" und "Rheinweg" ist abgeschlossen.

- weiter mit pdf -

Eröffnung der Ausstellung des Kunstquartetts durch Bürgermeister Dr. Rolf Schumacher

17.01.2014

Donnerstag, den 16. Januar 2014 eröffnete der Alfterer Bürgermeister die Ausstellung des Kunstquartetts im Foyer des Rathauses der Gemeinde Alfter.

- weiter mit pdf -

Hinweisbekanntmachung nach § 24 Abs. 3 S. 2 GkG NRW

13.01.2014

- weiter mit pdf -

Die öffentliche Bekanntmachung kann auch auf der Internetseite des Rhein-Sieg-Kreises http://www.rhein-sieg-kreis.de/cms100/buergerservice/aktuelles/bekanntmachungen/artikel/34421/

eingesehen werden.

Elternbrief an die Erziehungsberechtigten der Viertklässler/innen in der Gemeinde Alfter

13.01.2014

Gemeinsam mit der Stadt Rheinbach laden wir Sie herzlich zu einer Informationsveranstaltung ein, in der der aktuelle Sachstand und das Verfahren dargestellt werden. Diese Veranstaltung findet statt am Dienstag, dem 28. Januar 2014, um 19 Uhr in der Aula der Gemeinschaftshauptschule Rheinbach, Dederichsgraben 2.

Alle interessierten Eltern haben hier die Gelegenheit, mit dem für das Aufnahmeverfahren eingesetzten leitenden Gesamtschuldirektor Stafan Ludwig (integrierte Gesamtschule Bonn-Beuel) das Gespräch zu suchen.

- weiter mit pdf -

Information zu Spielplätzen im Gemeindegebiet

09.01.2014

Auf der Homepage der Gemeinde Alfter werden unter "Freizeit & Kultur" / "Spielplätze" im Gemeindegebiet alle gemeindlichen Spiel- und Bolzplätze präsentiert.

Information

08.01.2014

Das Freiraumprojekt „Grünes C“ ist in Alfter nahezu vollständig
abgeschlossen. Unter der Rubrik „Wirtschaft und Touristik“ auf der
Homepage der Gemeinde Alfter führt ein Link zu weiteren Informationen auf
der Homepage des „Grünen C“. Darüber hinaus erhalten interessierte Bürger
Broschüren und Pläne in der Bürgerinfotheke im Rathaus.

Sprechstunden des Jugendhilfezentrums

06.01.2014

Das Jugendhilfezentrum des Rhein-Sieg-Kreises für Alfter, Swisttal und Wachtberg bietet auch in 2014 wieder offene Sprechstunden vor Ort in den Gemeinden Alfter, Swisttal und Wachtberg an.

- weiter mit pdf -

Feuerwehr Alfter bildet zwölf neue Sprechfunker aus.

06.01.2014

Witterschlick. Frequenzen, Funkkanäle, moderne Digitalfunkgeräte: Zwölf Mitglieder der Feuerwehr Alfter haben am 02. und 03. Januar erfolgreich die Ausbildung zum Sprechfunker absolviert.

- weiter mit pdf -

Gebäudebrand im Mehrfamilienhaus

02.01.2014

Am Neujahrstag um 3:54 Uhr wurden zunächst die Löschgruppen Gielsdorf und Impekoven, die Löscheinheit aus Duisdorf sowie der Einsatzleitwagen aus Witterschlick zu einem Gebäudebrand nach Oedekoven alarmiert.

- weiter mit pdf -

Neujahrsgruß des Bürgermeisters für das Jahr 2014

01.01.2014

Suche

Anmeldung für Vereine und Gewerbetreibende

Wir in Alfter
Amtsblatt
der Gemeinde Alfter

Wir in Alfter<br>Amtsblatt<br>der Gemeinde Alfter

Ehrenamtskarte Nordrhein - Westfalen

Ehrenamtskarte Nordrhein - Westfalen

Breitband in Witterschlick und Volmershoven

Breitband in Witterschlick und Volmershoven

ADFC-Fahrradklima-Test 2014

ADFC-Fahrradklima-Test 2014